Im Rahmen unserer tagesstrukturierenden Maßnahmen haben wir ein neues Angebot gestartet:       Einen Kochkurs. Wie macht man einen  Wurstsalat? Wissen Sie es?

Die fünf Teilnehmer/innen  haben eifrig geschnibbelt, bis alle Zutaten in einer großen Schüssel waren. Doch nicht nur über die Zubereitung wurde gefachsimpelt, sondern auch über Hygienevorschriften sowie persönliche Gesprächsthemen gesprochen. 

Schließlich wurde der Salat angemacht, von jedem abgeschmeckt und jeder genoss  seinen Anteil.        Wir hoffen es hat geschmeckt! Dann bis zum nächsten Kochkurs.

Hier noch das Rezept für vier Personen:                                                                                            400 g Wurst (Lyoner)                                                                                                                                     3 Paprika (rot, gelb, grün)                                                                                                                              4 Tomaten                                                                                                                                                    1 Zwiebel                                                                                                                                                     ½ Salatgurke

Alles in Würfel schneiden und für die Marinade Essig, Öl, Paprikapulver, Pfeffer, Salz, Senf und Wasser vermengen. Anschließend alles vermischen. Ziehen lassen und genießen.

Guten Appetit!