Ich bin Hannah Brüning und die neue FSJlerin im Vinzenztreff. Nachdem ich mein Abitur im Sommer des vergangenen Jahres erhalten habe, wollte ich in einem Übergangsjahr meine Gedanken sammeln und ordnen um danach in ein Studium meiner Wahl zu starten.

Auf der Suche nach einer passenden FSJ-Stelle bin ich dann auf den Tagestreff St.Vinzenz gestoßen. Die Zusammenarbeit mit sozial benachteiligten und obdachlosen Menschen interessiert mich sehr, da ich in der Vergangenheit nie Kontakt zu solchen Menschen hatte.

Die Arbeit hier gefällt mir wirklich sehr, da ich einen komplett anderen Blick auf Dinge bekomme wie, was wirklich wichtig ist im Leben und welche Rolle dabei Nächstenliebe und Kontakt zu anderen spielt.