Am 27.04.2017 besuchten 9 Personen vom Tagestreff St. Vinzenz das Ausgrabungsmuseum St. Dionys in Esslingen, das sich unter der Stadtkirche befindet. Wir bekamen viel Interessantes über die Überreste der Krypta, des Heiligengrabes, die Innenausstattung und viele erstaunliche Geschichten über Bau- und Lebensweise der Menschen von früher zu hören.

Beeindruckend war, dass 1960 nur durch Zufall (wegen Bauarbeiten für eine Fußbodenheizung) dieser besondere Fund gemacht wurde.
Die Bilder sprechen für sich und wir können nur allen einen dortigen Besuch empfehlen, um sich in eine andere Welt entführen zu lassen.